Gründerpreis Ingolstadt 2013 - und ich bin dabei!

Der Gründerpreis Ingolstadt ist ein Instrument zur Förderung von Personen und Teams, die ein Unternehmen gründen möchten, eine Unternehmensnachfolge antreten oder innovative Geschäftsideen in bereits existierenden Unternehmen umsetzen wollen.

 

Neben attraktiven Sach- und Geldpreisen für die Gewinner (insgesamt 10.000 Euro) erhalten die Teilnehmer Hilfe bei der Erstellung eines Businessplans für ihre Geschäftsidee sowie kontinuierliche Unterstützung und Beratung bei den ersten Schritten ins Unternehmertum.

 

Quelle: http://www.gruenderpreis-in.de/

 

Ein Bericht über die Abgabeparty vom 30.01.2013 gibt es bei INTV und von Petra Kleine bei K10, der Plattform der Kultur- und Kreativwirtschaft Ingolstadt und Region 10.

Zierenberg, 24. Mai 2012:

Eine fundierte Ausbildung ist die beste Basis für den beruflichen Erfolg - nicht nur, aber auch im Nail Design. 14 Teilnehmer aus ganz Deutschland, die zuvor ihre Grundausbildung bei Catherine Nail Collection absolviert hatten, stellten sich Ende April der Prüfung zur Catherine Nail Designerin. Über vier Stunden hinweg unterzogen sie sich einem theoretischen und praktischen Prüfungsteil. Letzterer beinhaltete Arbeitstechniken wie Naturnagelverlängerung, French Modelage und den Auftrag eines Farblackes, was von einer Prüfungskommission begutachtet und bewertet wurde.

 

Am Ende hatten elf Teilnehmer bestanden und dürfen sich künftig geprüfte Catherine Nail Designer nennen. Am besten schnitten Simone Hanika (Ingolstadt) und Paula Solyom (Vohburg) mit jeweils 89 Prozent der erreichbaren Höchstpunktzahl ab. Herzlichen Glückwunsch!

 

Quelle: www.catherine.de